Kooperation in großem Umfang vereinbart

Die Sicherheitsunternehmen KONE Sicherheit GmbH aus Paderborn und SISU.team - Sicherheitsdienst | Sicherheitstechnik | IT-Dienstleistungen haben eine umfassende Zusammenarbeit beschlossen.

KONE wird ab dem 01.11.2020 die selbstständige, personelle Betreuung der Objekte vom SISU.team übernehmen. Für die Kunden von SISU bedeutet dieses eine Verdoppelung der möglichen Einsatzkräfte im Falle einer Alarmintervention oder auch bei der Durchführung der Schließdienste. "Wir können nun gemeinsam mehr Redundanz und eine höhere Reichweite ermöglichen", so SISU-Inhaber Mika Alexander Hoppe.

Das Unternehmen KONE wird im Falle eines Alarms parallel zu den Polizei-Einsatzkräften die SISU-Objekte anfahren und hiermit mögliche zeitliche Lücken bis zum Eintreffen der Polizei füllen. Weiterhin stehen die KONE-Mitarbeiter/innen den Einsatzkräften vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung.

Auch die SISU-Objekte werden zukünftig durch Personal der Firma KONE auf Verschluss kontrolliert. Bei Bedarf kann SISU nun auch kurzfristig Revierdienste anbieten, für den Fall, dass der Kunde diese dringend benötigt. Aber wie auch bisher würde SISU auch weiterhin die technischen Alternativen anbieten und so den Tätern das Leben zusätzlich schwer machen.

Das Sicherheitsunternehmen KONE ist wie auch SISU seit 2007 als Dienstleister tätig. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 130 Sicherheitsfachkräfte. Unternehmenssitz ist Paderborn. Zu seinen namhaften Kunden gehören u.a. der SC Paderborn, Benteler und die Stadt Paderborn.

SISU und KONE arbeiten schon seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen. So wurden schon viele Veranstaltungen positiv gemeinsam abgewickelt.

"Mir ist das selbstständige Arbeiten meiner Partnerunternehmen sehr wichtig." so Mika Alexander Hoppe. "Unsere gemeinsamen Zielsetzungen und die hohen Qualitätsansprüche prägen unsere gemeinsame Arbeit. Ich freue mich auf die Ausweitung unserer Zusammenarbeit und auf die neuen, gemeinsamen Herausforderungen."

SISU wird für das Unternehmen KONE die Alarmaufschaltungen der Objekte und die Ausrüstung der Objekte mit seinen innovativen Sicherheitssystemen übernehmen.

Alle Kunden können sich auf viele interessante Neuerungen und eine weitere Optimierung der Prozesse freuen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll to Top